Lehrer in die Wirtschaft

Neue Termine im Februar und August 2015

Neue Termine im Februar und August 2015

"Lehrer/innen in die Wirtschaft" - Mehr wirtschaftliches Verständnis für die kommende Generation wurde zu einem festen Bestandteil im Programm des WdF (Wirtschaftsforum der Führungskräfte) und konnte jedes Jahr eine größere Anzahl an Unternehmen und Lehrern von der Teilnahme überzeugen.

Seitens des WdF erwarte man sich „mehr gegenseitiges Verständnis und einen starken Multiplikatoreffekt für die Belange der Wirtschaft", so Elisabeth Bichler. Denn Wirtschaftskompetenz wird angesichts neuer Lebensarbeitsverläufe zusehends wichtig. Leider nimmt sie fast in gleichem Maße in breiten Teilen der Bevölkerung auch ab. Das WdF will diese De-Ökonomisierung der Gesellschaft nicht hinnehmen, einer der konkreten Schritte ist die Aktion „Lehrer in die Wirtschaft".

Der große Erfolg des Seminars/Betriebspraktikums „LehrerInnen in die Wirtschaft 2014" wurde von allen TeilnehmerInnen gemeinsam im MODUL gefeiert.

Begeisterung und Engagement von mehr als 50 Unternehmen und 70 Lehrern bzw. Lehramtskandidaten  haben das etwas andere, jedoch umso erfolgreichere (Fortbildungs-)Seminar ermöglicht - und dies war auch auf der WKW-Abschluss-Gala noch spürbar.

In der Anfangsphase des vom WdF ins Leben gerufenen Projektes waren gerade mal drei Unternehmen und fünf Lehrer zu begeistern. Durch das Engagement von Wiens Landesvorsitzendem, KR Viktor Wagner, IFTE-Vorstand Helmut Wisiak, und Mag. Johannes Lindner von der KPH entwickelte sich die WdF-Aktionswoche.

2014 fand die Aktion erstmalig in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Wien (WKW), der KPH Wien/Krems, der Initiative für Teaching Entrepreneurship (IFTE), der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft Wien/NÖ (VWG) und dem Wiener Stadtschulrat statt.


Termine 2015:  

9. bis 11. Februar 2015
August 2015

Interessierte Unternehmen und Lehrer/innen können sich über das WdF und alle anderen obengenannten Organisationen über eine Teilnahme informieren.

Quelle: www.wdf.at